KINDgerecht

Wir wollen anpacken in  Deutschland! 

 

Mütter und Väter sollen die echte Wahl haben zwischen Beruf und Kindern und allen Mischformen. Wir sind davon überzeugt, dass es nicht DEN einen richtigen Weg gibt und DEN einen Goldstandard.

Manche Eltern wollen und müssen arbeiten und/oder Karriere machen oder sie können nur den einen Job bekommen, der hohen Einsatz und viel Flexibilität erfordert. Manche Eltern können und/oder wollen für ihre Kinder da sein und benötigen trotzdem Regenerationszeit oder wünschen für ihre Kinder den Umgang mit sozialen Prozessen in einer Gruppe. Manche Eltern sind vielleicht überfordert oder krank oder haben nicht so viel Kraft für ihre Kinder und müssen viel Zeit in ihr Leben und ihre Erholung stecken damit sie die mögliche Zeit mit ihren Kindern auch wirklich nutzen können. 

 

Gleichzeitig benötigen die Kinder mehr den je eine gute Grundlage um den Herausforderungen der Zukunft mit Kraft zu begegnen. Sie sollen sich einerseits frei entfalten können und trotzdem keine Entwicklungsfenster verpassen. Sie haben einen Anspruch auf konstante und hochwertige Betreuung und ein Recht auf das Erleben von Kunst, Kultur und Natur. Ein Recht auf alle Dinge die unsere Welt bietet um sich zu entwickeln und zu lernen. 

 

Eine Familie, die zuhause auf ein ästhetisches, gesundes und qualitätiv hochwertiges Umfeld setzt und eine Esskultur pflegt, die ihr Kind liebevoll und anregend aufwachsen lassen möchte, der es wichtig ist dass ihr Kind jeden Tag draußen ist und Kultur und Natur im Jahreskreislauf erfährt, erwartet zu Recht, dass diese Dinge auch bei der Tagesmutter weiter verfolgt werden. Diesen Ansprüchen wollen wir uns bei petibå stellen.

 

Tageseltern können den Kindern eine familiäre Betreung bieten sowie den Müttern hohe Betreuungsflexibilität. Wir möchten dazu beitragen, dass Tageseltern Qualitätsstandards erfüllen und höchste Ansprüche an die Erfüllung Ihres gesetzlichen Auftrags stellen. Das Portal soll Hilfestellung geben, Informieren und Empfehlungen von Experten beinhalten. Dies in erster Linie für Tageseltern aber auch für Eltern, die von Anregungen und Ideen von und für Tagesmütter profitieren können.

  

 

 

 

Folgt uns auf Twitter:

https://twitter.com/Kind_gerecht

 

 

petiba | info(at)petiba.com